Ferientheater

Eine Vorstellung am Ende unseres Theatercamps
ist das motivierende Ziel.

Das spornt die Kinder zusätzlich an und ist ein wunderschönes Erlebnis für die Kinder und die Eltern.

Folgende Inhalte bieten wir in unseren Theatercamps an.

Osterferien

regenbogenfisch

Regenbogenfisch

In diesem Theatercamp werden wir uns drei Tage mit der Geschichte des Regenbogenfischs von dem Autor Marcus Pfister beschäftigen. Unser Theaterstück spielt somit Unterwasser. In der Geschichte geht es um einen Fisch, dessen Schuppenkleid in allen Regenbogenfarben schillert. Man nennt ihn den Regenbogenfisch. Die anderen Fische bewundern ihn um sein bunt schillerndes Schuppenkleid. Aber wie geht es weiter??? Wir werden die Geschichte zusammen erleben, schauspielern, tanzen und ganz in die Unterwasserwelt eintauchen. Komm mit auf diese spannende Reise und am letzten Tag werden wir mit einer großen Unterwasseraufführung auch unser Publikum entführen. DER KURS IST BEREITS AUSGEBUCHT!!!

Wann: Mo. bis Mi.
10. - 12.04.2017
von 15-18 Uhr
Aufführung: Mi. 12.04.2017
ab 18 Uhr
Alter: 4-10 Jahren
Kosten: 55 Euro

Sommerferien

Wann: Mo. 28.08.17 bis
Mi. 30.08.17
Aufführung:

Mi. 30.08.2017
ab 18:00 Uhr

Alter: 3-9 Jahren
Kosten: 55 Euro

Zirkus

Hurra wir veranstalten wieder ein Theater Sommercamp, dieses Mal ist es das Thema Zirkus. An drei Tagen Einführung ins Theaterspiel lernen die Kinder Vorführungen rund um die Manege. Wie immer gipfelt das Camp in einer großen Abschlusspräsentation auf der Bühne vor Publikum, wo die Kinder den stolzen Eltern zeigen, was sie gelernt und einstudiert haben. Ein super Erlebnis für alle. (ca. 20 Minuten)DER KURS IST BEREITS AUSGEBUCHT!!!

zirkus
 
sommernachtstraum

„Ein Sommernachtstraum“ frei nach William Shakespeare

«Und welche Zauberwelten werden da beschworen: die Welt des Sommernachtstraums mit dem Ehekrach zwischen der Feenkönigin Titania und ihrem Oberon, der aus Rache den Kobold Puck ausschickt, um Verwirrung zu stiften, bis Titania einen Esel liebt.»

Wir werden uns 4 Tage mit diesem Klassiker auseinandersetzen und daraus unser eigenes Stück entwickeln. Eine spannende Reise auf der wir unsere Stimme, unseren Körper und auch Figuren sowie unterschiedliche Charaktere auf die Bühne zaubern werden. Sei dabei - so hast Du Shakespeare noch nicht erlebt und unser Publikum wird überrascht sein wie viel Spaß und Freude so eine „alte Geschichte“ verbreitet.

Wann: Mo. 28.08.17
10-13 Uhr,
Di.  29.08.17
10-13 Uhr
Mi.  30.08.17
10-13 Uhr
Do. 31.08.17
15-18 Uhr
Aufführung Do. 31.08.17
ab 18 Uhr
Alter: 8-12 Jahren
Kosten: 68 Euro

Herbstferien

Wann: Mo. bis Mi.
16. - 18.10.2017
von 15-18 Uhr
Aufführung Mi. 18.10.17
ab 18 Uhr
Alter: 6-12 Jahren
Kosten: 55 Euro

Aschenputtel

Ja wie heißt es denn nun. Aschenputtel oder Cinderella? Ist denn im Märchen immer alles toll? Wir werden uns intensiv mit diesem Gedanken befassen und eventuell ändert sich die ganze Story. Was ist, wenn die Hauptrolle nicht mehr mitspielen möchte? Was ist ein echtes Ende? Fragen über Fragen … lasst uns die Antworten finden! Ein große Abenteuer wird es sicher und ganz nebenbei trainieren wir unsere Stimme, Körper unsere Präsenz und Ausdrucksfähigkeit. Unser Publikum wird von unserer Variation des Aschenputtels sicher begeistert sein!

aschenputtel